Home   Kontakt
 
Haftungsvermeidung
 

Haftungsvermeidung

„Compliance“ im Wortsinne bedeutet zunächst nur „Einhaltung und Befolgung bestimmter Gebote“ und umschreibt somit die Selbstverständlichkeit, dass sich Unternehmen und deren Organe im Einklang mit dem geltenden Recht bewegen müssen. Dieser Legalitätspflicht zu genügen wird jedoch im Unternehmensalltag angesichts einer zunehmend überregulierten Wirklichkeit immer schwieriger und ist ohne vorbeugende Maßnahmen kaum zu bewältigen. Daher bedeuten Regelverstöße von Mitarbeitern und Organen der Gesellschaft vermehrt ein wirtschaftliches Risiko für Unternehmen und Management. Insoweit kann „Compliance“ besser definiert werden, als das aus der Überwachungssorgfalt der Leistungsorgane abzuleitende Gebot, Gesetzesverstöße von Unternehmensangehörigen schon im Vorfeld durch geeignete und zumutbare Schutzvorkehrungen zu unterbinden.

Wir helfen Ihnen Ihr Risikomanagement zu optimieren und mit geeigneten und zumutbaren, auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Maßnahmen, das Haftungsrisiko zu verringern.

 
Impressum / Disclaimer